Lesen macht Spaß! | Abenteuer Sportcamp

Lesen macht Spaß!

Im Zuge der Neugestaltung der Mittagspause werden offene, zumeist beruhigende Programmpunkte unter Anleitung der Trainer angeboten. So gibt es sowohl kleine Wettbewerbe als auch Minikurse, Straßenspiele oder das „Entspannungsland“ . In Zusammenarbeit mit dem Bibliotheksverband Vorarlberg wird es heuer erstmals auch eine große Leseinitiative im Abenteuer Sportcamp geben. In der regenerativen Mittagspause sowie in anderen Pausen können die Kinder Bücher lesen oder auch Kurzgeschichten vorgelesen bekommen. Dass Kinder mehr lesen müssten, zeigten nicht zuletzt die erschreckenden PISA-Ergebnisse. Das Ziel dieser vom Bibliotheksverband Vorarlberg geförderten Initiative ist es, bei den Kindern die Freude am Lesen bzw. die Lesekompetenz auf spielerische Weise zu wecken bzw. zu fördern.